Bogenschießen mit Eventmeile1 als Tagungsprogramm in deinem Hotel

Eventmeile1 – Bogenschießen

SEI GESPANNT

Beim traditionellen Bogenschießen findest du schnell deine Balance aus Technik, Kraft und Konzentration.

Wie einst Robin Hood, spürst du den Zug der Sehne in den Fingerspitzen, bringst Kimme und Korn zur Deckung und schickst den Pfeil auf die Reise.

Das typische Sirren klingt wie Musik in deinen Ohren. Nach einem eleganten Flug durchbohrt der Pfeil sein Ziel. Volltreffer!

Der Recurvebogen ist ein klassischer Sportbogen, der sich durch seine flexiblen und austauschbaren Wurfarme auszeichnet.

Robin Mücke

Robin Mücke

Eventmanager

Für exklusive Buchungen
kontaktiere:
+49 (0) 7054 927999
info@eventmeile1.de

Wissenswertes

Mindestteilnehmerzahl sind 5 Personen. Maximale Gruppengröße für Touren sind 10 Teilnehmer.

Der Begriff recurve stammt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie biegen oder umbiegen. Bei einem Bogen bezeichnet das die besondere Form des Aufbaus. Einen modernen Recurvebogen erkennen Sie auf dem ersten Blick an seinen speziell gestalteten Wurfarmen, die eine deutliche Biegung aufweisen.

Das hat nicht nur optische Gründe, sondern dient dazu, dass der Bogen beim Spannen deutlich mehr Energie auf den Pfeil übertragen kann. Diese Art von Bögen kennt man auch unter der Bezeichnung Reflexbogen oder auch Take-Down-Recurvebogen.

Archäologen schätzen, dass das technische Grundprinzip den Menschen schon etwa seit dem siebten Jahrtausend vor Christus aus der Region des heutigen Spaniens bekannt ist. Recurvebögen konnten aufgrund der zusätzlich in der Kurve der Wurfarme gespeicherten Energie sehr weit schießen und wurde sowohl zur Jagd, als auch im Krieg eingesetzt. In Europa finden sich erste Hinweise auf diese Bogenschießtechnik etwa im 3. Jahrtausend vor Chr. Besonders im Bereich des Orients waren sie lange Zeit weit verbreitet und wurden zu einem Symbol der Herrschaft und der Unterdrückung von Sklavenvölkern.

Grundriss Gelände

Eventgelände der Eventmeile1 Nordschwarzwald Sehenswürdigkeiten

Nicht das richtige gefunden? Nimm Kontakt mit uns auf, wir helfen Dir gerne weiter!

Bogenschießen als Tagung in der Pfrondorfer Mühle

Bogenschießen wie einst Robin Hood

Traditionelles Bogenschießen mit unseren Recurvebögen. Bogenschießen ist ein traditioneller Sport. Einst Waffe der Jäger in der Steinzeit, später im Krieg, stets waren Pfeil und Bogen das Werkzeug der besonders Talentierten. Heute kann man selbst diesen Präzisionssport in einem 2 stündigen Schnupperkurs in der Eventmeile1 in Altensteig erlernen.

Permanente Betreuung durch unsere erfahrenen Outdoor Guides

Professionelle und optimal ausgebildete Schießsportleiter begleiten Dich während des gesamten Erlebnisses. Vor dem Start gibt es eine ausführliche Einweisung. Selbstverständlich zeigen unsere Guides dir die Kniffe und Tricks.

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Um sich in das Bogensport-Vergnügen mit Eventmeile1 zu stürzen, sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Du erhätst vor Ort eine detaillierte Einweisung unserer Guides. Wir stellen natürlich das gesammte Equipment kostenfrei während des Kurses zur Verfügung.